Aktuelle Einträge

„Personalsituation in den städtischen Kindertageseinrichtungen“ Mit einem Antrag nach § 7 der GO für den Rat der Stadt Gladbeck und seine Ausschüsse möchte die SPD-Ratsfraktion und die Ratsfraktion von Bündnis 90 - Die Grünen über...

Weiterlesen

SPD Fraktion informiert sich beim DRK über den Rettungsbedarfsplan Alle 5 Jahre wird der „Rettungsbedarfsplan für den Kreis Recklinghausen“ fortgeschrieben. Die SPD Fraktion hat sich hierzu vom Vorsitzenden des Deutschen Roten Kreuzes...

Weiterlesen

„Dauerhafte finanzielle Entlastung für Gladbeck“ Ab 2018 kann Gladbeck mit weiteren finanziellen Hilfen vom Bund rechnen. „Mit insgesamt etwa 1,5 Mio Euro kann Gladbeck ab 2018 rechnen“, sagt der Landtagsabgeordnete...

Weiterlesen

„Personalsituation in den städtischen Kindertageseinrichtungen“

KindergartenMit einem Antrag nach § 7 der GO für den Rat der Stadt Gladbeck und seine Ausschüsse möchte die SPD-Ratsfraktion und die Ratsfraktion von Bündnis 90 – Die Grünen über die „Personalsituation in den städtischen Kindertageseinrichtungen“ von der Verwaltung informiert werden und bitten das Thema auf die Tagesordnung der Sitzung des Jugendhilfeausschusses am 20.Juni 2017 zu setzen.

Sie bitten die Verwaltung dabei insbesondere folgende Aspekte darzustellen:

  1. Den allgemeinen Personalschlüssel nach dem Kinderbildungsgesetz (KIBIZ, in Kraft getreten am 01.08.2008).
  2. Welche personalwirtschaftlichen Maßnahmen hat die Stadt Gladbeck in den letzten Jahren unternommen, um die personelle Situation in den Kitas zu verbessern?
  3. Wie steht es um die Qualitätssicherung zur Erfüllung der vom Kibiz geforderten Bildungsziele in den städtischen Kitas?

Viel Glück, Gesundheit und Erfolg für das Jahr 2017!

guten-rutsch-ins-neue-jahr

Wir trauern.

csm_berlinanschlag-min__1__0ec6c8506e